Termine

Hier erfahren Sie, wann die nächsten Veranstaltungen stattfinden



Exkursionen in die "Auenlandschaft Hohenrode"

Unsere Führungen durch das Naturschutzgebiet finden am ersten Sonntag in jedem geraden Monat statt. Dazu treffen wir uns um 11:00 Uhr auf dem Schotterparkplatz am Ortseingang in Hohenrode.


Treffen des NABU Rinteln

Der NABU Rinteln trifft sich an jeden ersten Dienstag im Monat ab 19:00 Uhr im Natur- und Umweltschutzzentrum. Hier können sich ehrenamtlich aktive und interessierte Bürger austauschen und Aktivitäten planen. 


Januar 2020


Schafwolle spinnen lernen - "Wir drehen gemeinsam am Rad" - Samstag, 18.01. und Sonntag, 19.01.2020, jeweils 10.00 - 13.00 Uhr

In Zusammenarbeit mit der VHS Schaumburg

Ein altes Handwerk findet immer mehr Freunde. Gemeinsam wollen wir dem Geheimnis der Verarbeitung von Schafwolle auf die Spur kommen: Von der Rohwolle bis zum fertigen Garn in zwei Tagen. Erstes theoretisches Wissen wird an der Handspindel in die Tat umgesetzt, später folgt das Spinnen am Spinnrad. Mit viel Anschauungsmaterial und Wollproben zum Erfühlen und Verarbeiten, ganz vielen praktischen Tipps und Tricks aus eigener Erfahrung - sowie Hintergrundwissen um das Spinnen, Wolle, Schafhaltung und die korrekte Handhabung eines Spinnrades. Jede/r Teilnehmende wird mit dem ersten eigenen gezwirnten Garn aus Rohwolle heim gehen.

Bitte mitbringen: Ein eigenes, funktionstüchtiges Spinnrad kann mitgebracht werden (bitte vorab mit der Dozentin klären) oder gegen Gebühr ausgeliehen werden (bitte bei Anmeldung mit angeben). Soweit vorhanden kardierte Schafwolle (ca. 200 - 500 Gramm). Diese kann auch bei der Dozentin verbindlich bestellt werden.

Treffpunkt: Rinteln, VHS, Klosterstr. 26

Ansprechpartner: Britta Raabe

Kosten: 24,80 €

zzgl. Materialkosten

Anmeldeschluss: 15.12.

KursNr: 530312

Information und Anmeldung unter www.vhs-schaumburg.de oder 05722 95730.


Pflegeeinsatz auf der Schilfwiese Strücken - Samstag, 25.01.2020, 9.00 – 13.00 Uhr

Die Kopfweiden auf der Schilfwiese müssen in regelmäßigen Abständen geschneitelt werden, damit ihre ökologische Funktion für viele Tier- und Pflanzenarten erhalten bleibt.

Ansprechpartner: Dieter Aßbrock

Treffpunkt: Schilfwiese Strücken, Saarbecker Straße, 31737 Rinteln

Bitte mitbringen: Arbeitshandschuhe (falls vorhanden)

 


NAJU - „BEEs WRAP“: selbst hergestellt - Freitag, 31.Januar, 16-17:30 Uhr                              

Treffpunkt: Bei Christine, Im Poll 8, 31737 Rinteln.

Immer mehr Plastikmüll – auch beim Verpacken des Pausenbrotes?! Schluss damit! Wir machen uns unsere „Frischhaltefolie“ selbst, ganz nachhaltig und ökologisch. https://www.wmn.de/lifestyle/diy-living/diy-bienenwachstuch-so-verpackst-du-plastikfrei-id2483

Bitte mitbringen: Ein altes, gewaschenes Bettlaken mitbringen. Zwei Baumwolltaschentücher oder ein dünnes Geschirrhandtuch tun es auch. Nur reine Baumwolle muss es sein! Wir bitten um verbindliche Anmeldung.

 


Februar 2020


Winterliche Auenlandschaft - Sonntag, 02.02.2020, 11.00 – 13.00 Uhr

In den Wintermonaten tummeln sich unzählige Rast- und Zugvögel in der Auenlandschaft, die wir entdecken wollen.

Ansprechpartner: Dr. Nick Büscher

Treffpunkt: Besucherparkplatz, Landstraße, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk und Fernglas (falls vorhanden)

 


Pflegemaßnahme Auenlandschaft Hohenrode - Samstag, 08.02.2020, 9.00 - 12.00 Uhr

In der Auenlandschaft Hohenrode werden verschiedene Uferbereiche für Watvögel freigeschnitten.

Ansprechpartner: Dieter Aßbrock

Treffpunkt: Besucherparkplatz, Landstraße, 31737 Rinteln

Bitte mitbringen: Arbeitshandschuhe (falls vorhanden)


NAJU - „Tatkräftige Hilfe für die Lichtteiche in der Auenlandschaft“ - Freitag, 28.Februar, 16-17:30 Uhr  

Aktion im Naturschutzgebiet „Auenlandschaft Hohenrode“.

Treffpunkt: Ortseingang Hohenrode, am Schotterparkplatz, Landstraße.

Bitte mitbringen: Gartenschere, Astschere, Müllsack, Handschuhe, wetterangepasste Kleidung.

 


Februar / März 2020


Betreuung der Amphibienwanderung - Februar/März – Der genaue Termin wird auf www.nabu-rinteln.de und im E-Mail-Rundbrief bekannt gegeben.

Die Laichwanderung steht an und wir wollen den Amphibien über die Straße helfen. Hierzu stellen wir Schutzzäune auf und freuen uns über Amphibienfreunde, die beim Absammeln der Zäune unterstützen.

Ansprechpartnerin: Kathy Büscher

Treffpunkt: Kieswerk Pampel, Weserstraße, 32689 Kalletal

 


März 2020


Mitgliederversammlung - 10.03.2020, 19.00 – 21.00 Uhr

Das Volksbegehren wird im Vortrag „Mehr Artenschutz in Niedersachsen“ von Dr. Nick Büscher vorgestellt. Im Anschluss findet die Mitgliederversammlung statt.

Ansprechpartner: Dr. Nick Büscher

Treffpunkt: Kerschensteiner Weg 3, 31737 Rinteln

 


Vortrag über das Volksbegehren „Artenvielfalt. Jetzt!“ - 24.03.2020, 19.00 Uhr

Der Termin wird verschoben!

Rüdiger Wohlers wird das in diesem Frühjahr startende Volksbegehren „Artenvielfalt. Jetzt!“ im Prinzenhof vorstellen. Wohlers, bis März 2019 fast 26 Jahre lang NABU-Bezirksgeschäftsführer im Oldenburger Land und seitdem Leiter der Verbandsentwicklung im mehr als 110.000 Mitglieder starken NABU Niedersachsen, ist Mitglied des Koordinationsteams des Volksbegehrens, das in Niedersachsen Geschichte schreiben möchte: Es zielt darauf ab, durch die Mobilisierung der breiten Öffentlichkeit – es sind die gültigen Unterschriften von mindestens 10 Prozent der Wahlberechtig-ten erforderlich – große Fortschritte für den Artenschutz in Niedersachsen zu erreichen und gleichzeitig die bäuerliche Landwirtschaft zu sichern, indem deren Leistungen für den Naturschutz angemessen vergütet werden. Wohlers wird auf die Hintergründe eingehen, den zugrunde liegenden Ge-setzentwurf vorstellen und aktuelle Aktivitäten für das Volksbegehren im Oldenburger Land ansprechen.

Ansprechpartner: Rüdiger Wohlers

Treffpunkt: Prinzenhof, Klosterstraße 11, 31737 Rinteln


NAJU - „Krötenzaun aufbauen / Kröten und Molche retten“ bzw. zusätzlich: „Müllsammeln“ - Freitag, 27.März,16-17:30 Uhr  

Der Termin fällt aus!        

Treffpunkt: Waldkater, Rinteln in Kooperation mit dem NABU Rinteln.

Diese Aktion führen wir gemeinsam mit dem NABU Rinteln durch. Kathy Büscher koordiniert alljährlich die Krötenzaun-auf-und-abbauten und alle helfenden Hände. In Absprache mit ihr -und je nach Witterung- werden wir sehen, was zu tun ist … wir geben noch Details bekannt.

 


April 2020


Der beginnende Frühling in der Auenlandschaft - 05.04.2020, 11.00 – 13.00 Uhr

Im Fokus der Wanderung stehen die botanischen und gefiederten Frühlingsboten, denen wir in der Auenlandschaft nachspüren.

Ansprechpartnerin: Britta Raabe

Treffpunkt: Besucherparkplatz, Landstraße, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk und Fernglas (falls vorhanden)

 


Willkommen Wolf! Gekommen, um zu bleiben - 22.04.2020, 19.00 – 21.00 Uhr

Der Wolf ist nach 150 Jahren zurück in Deutschland. Im Vordergrund des Vortrags stehen Ökologie und Verhaltensweise des scheuen Beutegreifers sowie die Erfordernisse für die Weidetierhaltung.

Ansprechpartner: Dr. Florian Brandes

Treffpunkt: Kerschensteiner Weg 3, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

 


NAJU - Wir besuchen die „Schaumburger Waldimkerei“ - Freitag 24.April, 16-17:30 Uhr         

Treffpunkt: NUZ, Kerschensteiner Weg 3, 31737 Rinteln / zwecks Bildung von Fahrgemeinschaften: 15:15 Uhr Abfahrt!

Ziel: „Das Bienenhaus“ Zum Forsthaus 21, 31552 Apelern OT Reinsdorf

Wir bitten um verbindliche Anmeldung!

Eine Spende für „Das Bienenhaus“ wird erbeten.

 


Fledermäuse, die „Schönen der Nacht“ - 25.04.2020, 19.00 – 21.00 Uhr

Die geliebten Nachtschwärmer sind in ihrer nächtlichen Lebensweise heimlich und faszinieren die Menschen. Im Rahmen des Vortrags soll der Ökologie der Fledermäuse der heimischen Arten sowie deren Gefährdung und Schutz nachgegangen werden. Im Anschluss an den Vortrag geht es auf Exkursion durch die Rintelner Nordstadt.

Ansprechpartner: Thomas Schäfer

Treffpunkt: Kerschensteiner Weg 3, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

 


Mai 2020


Vogelstimmenwanderung zur „Stunde der Gartenvögel“ - 09.05.2020, 8.00 – 10.00 Uhr

Auf einer Wanderung durch den Rintelner Blumenwall fragen wir uns, was da in den Bäumen singt und zwitschert.

Ansprechpartner: Klaus-Henning Dageförde

Treffpunkt: Parkhaus am Pferdemarkt, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

Bitte mitbringen: Fernglas (falls vorhanden)

 


NAJU - „Kräuterwanderung“ und Kräuterpicknick - Freitag, 29.Mai, 16-17:30 Uhr           

Treffpunkt: Auf der Streuobstwiese Hohenrode, Am Schweinegraben, Rinteln.

Hierzu bitte festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung anziehen.

Bitte mitbringen: Trinkbecher, Brettchen, Messer mitbringen.

Es wird einen kleinen Imbiss mit Kräuterquark und selbstgebackenem Kräuterbrot sowie echter Waldmeister- und/oder Holunderblütenbrause geben.

Eine kleine Umlage fürs Picknick sowie eine Anmeldung würde uns sehr freuen.

 


Juni 2020


Felgenfest in der Auenlandschaft - 07.06.2020, 10.00 – 18.00 Uhr

Entlang der Wegstrecke des Felgenfestes kann in der Auenlandschaft Hohenrode Station gemacht werden, um Wissenswertes über Seeadler & Co. zu erfahren. Besuchen Sie uns am Besucherparkplatz!

Ansprechpartnerinnen: Britta Raabe, Maria Rollinger

Treffpunkt: Besucherparkplatz, Landstraße, 31737 Rinteln

 


Bauernmarkt in der Rintelner Innenstadt - 07.06.2020, 10.00 – 18.00 Uhr

Der NABU freut sich auf Ihren Besuch am Aktionsstand in der Rintelner Innenstadt! Es können Korken und Althandys abgegeben werden. Darüber hinaus werden aktuelle Projekte vorgestellt.

Ansprechpartner: Dr. Nick Büscher, Dennis Dieckmann

Treffpunkt: Kirchplatz, 31737 Rinteln

 


Naturgarten - Der genaue Termin wird auf www.nabu-rinteln.de bekannt gegeben.

Jeder kann etwas für mehr Natur im eigenen Garten tun, doch viele Menschen wissen nicht, wie sie damit anfangen sollen. Ziel der Veranstaltung ist es, einen praxisnahen Einblick zu geben, mehr Artenvielfalt im Garten auf dem Weg zum Naturgarten zu schaffen.

Ansprechpartnerin: Maria Rollinger

Treffpunkt: Kerschensteiner Weg 3, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

 


NAJU - „Glühwürmchen-Nacht“ - Freitag, 26.Juni, 22:30 Uhr                 

Treffpunkt: Auf der Streuobstwiese Hohenrode, Am Schweinegraben, Rinteln.

Bei gutem Wetter evtl. mit Übernachtung / Infos folgen. Wir wollen uns am heutigen „Johannistag“ von dem Tanz der Glühwürmchen verzaubern lassen und hoffen auf warmes und trockenes Sommerwetter! Dann wollen wir nur auf der Isomatte und im Schlafsack die Nacht verbringen. Wir schlafen in den Klamotten und vergessen das Zähneputzen, wenn wir in die Sterne schauen und uns im Kreis liegend auf eine „Open Air“-Nacht einrichten…

 


NAJU - NAJU-Ferienfreizeit - 27. – 31.Juli                                                                         

Termin / Details / Einladung folgt.

https://bremen.nabu.de/kids-und-co/freizeiten/21735.html

Der genaue Termin steht noch nicht fest, unsere Buchungsanfrage läuft noch …

Wir planen 3 Tage mit 2 Übernachtungen für unsere Ferienfreizeit ein.

Um verbindliche Anmeldung wird gebeten.

 


August 2020


Natur in Hohenrode – festgehalten in Fotografie und Malerei - August bis Oktober in der Rathausgalerie

Die Natur in der Auenlandschaft Hohenrode hält zahlreiche Motive bereit, die von der Naturfotografin Kathy Büscher und der Malerin Marianne Albrecht eindrucksvoll festgehalten worden sind.

Ansprechpartnerinnen: Kathy Büscher, Marianne Albrecht

Treffpunkt: Galerie im Rathaus (2. OG), Klosterstraße 19, 31737 Rinteln

 


Flussseeschwalben in der Auenlandschaft - 02.08.2020, 11.00 – 13.00 Uhr

Die Flussseeschwalben haben ihre Jungtiere großgezogen und sind in der Auenlandschaft vor ihrem anstrengenden Zug in die Überwinterungsgebiete zu beobachten.

Ansprechpartner: Dr. Nick Büscher

Treffpunkt: Besucherparkplatz, Landstraße, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk und Fernglas (falls vorhanden)

 


NAJU - „Lebensraum Kirchturm“ - Freitag, 28.August, 16-17:30 Uhr    

Treffpunkt: Jakobi-Kirche, Klosterstr. 17, Rinteln.

Infos folgen.


Europäische Fledermausnacht – Fledermäuse im Blumenwall - 29.08.2020, 20.30 – 22.00 Uhr

Wir begeben uns auf die Spuren der Fledermäuse im Blumenwall: Mit Bat-Detektoren machen wir uns auf den Weg und erfahren Interessantes über die nachtaktiven Insektenjäger.

Ansprechpartner: Dr. Nick Büscher, Dennis Dieckmann

Treffpunkt: Parkhaus am Pferdemarkt, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

 


September 2020


Bauern- und Ökomarkt in der Rintelner Innenstadt - 12. – 13.09.2020, 10.00 – 18.00 Uhr

Am Stand des NABU erfährt man alles über die Beweidungsprojekte des NABU sowie das Verspinnen von Wolle. Es besteht auch die Möglichkeit, Althandys und Korken abzugeben.

Ansprechpartner: Dr. Nick Büscher, Dennis Dieckmann

Treffpunkt: Kirchplatz, 31737 Rinteln

 


NAJU - „Äpfel pflücken fürs Streuobstwiesenfest“ - Samstag, 26.September, 16-17:30 Uhr                        

Treffpunkt: Auf der Streuobstwiese Hohenrode, Am Schweinegraben, Hohenrode.

Traditionell pflücken wir einen Tag vor dem Streuobstwiesenfest mit allen Aktiven des NABU zusammen die Äpfel für das Fest. Diese werden dann zu Saft gepresst, welcher auf dem Fest selbstverständlich gekostet werden kann.

Bitte mitbringen: Lange Leitern und Eimer. Feste Schuhe und Handschuhe sind ebenfalls wichtig! Wer hat, bringt bitte einen Apfelpflücker mit. Gern auch mit Eltern oder Großeltern!

 


Apfelfest auf der Streuobstwiese Hohenrode - 27.09.2020, 11.00 – 18.00 Uhr

Auch in diesem Jahr feiern wir gemeinsam mit dem Lions Club Rinteln das Apfelfest: Auf der Streuobstwiese erlebt man Apfel & Co. mit allen Sinnen. Genießen Sie den köstlichen Apfelkuchen, lassen Sie Ihren eigenen Apfelsaft pressen oder schlendern Sie einfach über die Obstwiese. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ansprechpartnerin: Britta Raabe

Treffpunkt: Streuobstwiese Hohenrode, Im Schweinegraben, 31737 Rinteln

 


Oktober 2020


Zugvögel in der Auenlandschaft - 04.10.2020, 11.00 – 13.00 Uhr

Der Herbst kehrt ein und mit ihm die Zugvögel. In der Beobachtungshütte lassen sich die scheuen Tiere gut beobachten, sodass wir Graugans & Co. einen Besuch abstatten können.

Ansprechpartnerin: Britta Raabe

Treffpunkt: Besucherparkplatz, Landstraße, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk und Fernglas

 


Pflegeeinsatz auf der Streuobstwiese Hohenrode - 17.10.2020, 9.00 – 12.00 Uhr

Die Naturhecke mit Hartriegel, Schlehe & Co. soll auf den Stock gesetzt werden, damit diese wieder dicht aufwachsen kann.

Ansprechpartner: Dieter Aßbrock

Treffpunkt: Streuobstwiese Hohenrode, Im Schweinegraben, 31737 Rinteln

Bitte mitbringen: Arbeitshandschuhe (falls vorhanden)

 


NAJU - Eine wirkungsvolle „Igelburg“ bauen - Freitag, 30.Oktober, 16-17:30 Uhr                           

Treffpunkt: bei Christine Land, im Poll 8, Exten, auf dem Hof.

Bitte mitbringen: Handschuhe und Gartenschere, wetterangepasste Kleidung anziehen.

 


November 2020


Pflegeeinsatz in der Auenlandschaft Hohenrode - 07.11.2020, 9.00 – 12.00 Uhr

Die vor der Beobachtungshütte und an den Sichtfenstern entlang der Wege aufgewachsenen Gehölze müssen zurückgeschnitten werden, um auch weiterhin gute Beobachtungsmöglichkeiten zu schaffen. Wir hoffen auf tatkräftige Unterstützung!

Ansprechpartner: Dieter Aßbrock

Treffpunkt: Besucherparkplatz, Landstraße, 31737 Rinteln

Bitte mitbringen: Arbeitshandschuhe, Astkneifer (falls vorhanden)

 


NAJU - „Nistkästen reinigen + Wintervögel beobachten“ - Freitag 27.November, 16-17:30 Uhr                        

Treffpunkt: Auf der Streuobstwiese Hohenrode, Am Schweinegraben, Hohenrode.

Bitte mitbringen: Handschuhe, Handfeger, Werkzeug (Zange, Hammer, Nägel, Draht) und eine lange Leiter sowie festes Schuhwerk anziehen.

Gern auch mit Eltern oder Großeltern!

 


Dezember 2020


Winterliche Auenlandschaft - 06.12.2020, 11.00 – 13.00 Uhr

In der winterlichen Auenlandschaft erwarten wir viele Zugvögel, die sich aus den nordischen Gefilden zu uns begeben.

Ansprechpartner: Dr. Nick Büscher

Treffpunkt: Besucherparkplatz, Landstraße, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk und Fernglas

 


NAJU - Weihnachtswanderung zum Klippenturm - Freitag 18.Dezember, 16-17:30 Uhr                        

Treffpunkt: Bartelsweg 1, Rinteln (am Waldkindergarten-Parkplatz bzw. ehem. Schullandheim).

Alle Jahre wieder: unsere traditionelle Wanderung zum Klippenturm. Oben erwartet uns ein heißes Getränk und vielleicht auch ein Stück Kuchen.

Bitte zieht Euch wetterfest an.

Bitte mitbringen: Bringt zum Schmücken des Weihnachtsbaumes, den wir für die Tiere des Waldes herrichten wollen, Äpfel, Nüsse oder Meisenringe mit – und denkt auch ein eine Baumwollkordel. (Bitte kein Plastik oder Draht!).