Termine

Hier erfahren Sie, wann die nächsten Veranstaltungen stattfinden



Exkursionen in die "Auenlandschaft Hohenrode"

Unsere Führungen durch das Naturschutzgebiet finden am ersten Sonntag in jedem geraden Monat statt. Dazu treffen wir uns um 11:00 Uhr auf dem Schotterparkplatz am Ortseingang in Hohenrode.


November 2017


Freitag, 24.11.2017-NAJU

Upcycling & Vogelfutterhäuser bauen - oder möchtet Ihr noch andere Ideen verwirklichen? 


Dezember 2017


Montag, 04.12.2017 - Freitag, 08.12.2017 - Ausstellung zur Winterfütterung

Ausstellung zur Winterfütterung im neuen Mehrgenerationenhaus in der Rintelner Fußgängerzone


Freitag, 8.12.2017-NAJU

Schon wieder Weihnachten? ...auf in den Wald und hoch zum Klippenturm! Unsere Weihnachtswanderung erwartet Euch mit Hund & Freunden & einem heißen Kakao.   


Sonntag, 03.12.2017, 11:00 Uhr

Führung durch die Auenlandschaft Hohenrode, Treffpunkt: Schotterparkplatz


Januar 2018


Samstag, 13.01.2018, 9.00 – 13.00 Uhr - Pflegeeinsatz auf der Streuobstwiese

Damit unsere Obstbäume gut wachsen und sonnig stehen, werden weitere Bäume in der Weihnachtsbaumschonung gefällt. Wir freuen uns über helfende Hände!

Ansprechpartner: Dennis Dieckmann

Treffpunkt: Streuobstwiese Hohenrode, Im Schweinegraben, 31737 Rinteln

Bitte mitbringen: Arbeitshandschuhe (wenn möglich)


Sonntag, 04.02.2018, 11.00 – 13.00 Uhr - Wintergäste in der Auenlandschaft

In den Wintermonaten tummeln sich unzählige Rast- und Zugvögel in der Auenlandschaft, denen wir nachspüren wollen.

Ansprechpartner: Britta Raabe

Treffpunkt: Besucherparkplatz, Landstraße, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk und Fernglas (falls vorhanden)

 


Februar / März 2018


Genauer Termin wird noch bekanngegeben - Betreuung der Amphibienwanderung

Wir helfen Kröten, Molchen & Co. bei ihrer Laichwanderung über die Straße und stellen hierzu Schutzzäune auf. Amphibienfreunde, die beim Absammeln der Zäune unterstützen möchten, sind willkommen!

Ansprechpartner: Kathy Büscher

Treffpunkt: Kieswerk Pampel, Weserstraße, 32689 Kalletal

Bitte mitbringen: Arbeitshandschuhe (wenn möglich)

 


März 2018


06.03.2018, 19.00 – 21.00 Uhr - Mitgliederversammlung

Christian Höppner (NABU Niedersachsen) wird das neue LIFE-Gelbbauchunkenprojekt vorstellen. Im Anschluss findet die Mitgliederversammlung statt, die neben viel Wissenswertem auch wieder Gelegenheit zum geselligen Austausch bieten wird.

Ansprechpartner: Dr. Nick Büscher

Treffpunkt: Kerschensteiner Weg 3, 31737 Rinteln

 


März / April 2018

Genauer Termin wird noch bekanntgegeben - Frühlingsboten auf der Spur

Wir machen uns auf einer Wanderung auf zu den Frühlingsboten in Engern – auf einer Wanderung vom Brinkhof, der Kleinen Schweiz zur Westendorfer Landwehr.

Ansprechpartner: Dr. Eckhard Marx

Treffpunkt: Kleine Schweiz, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk

 


April 2018

08.04.2018, 11.00 – 13.00 Uhr - Frühlingserwachen in der Auenlandschaft

Wir machen uns auf den Weg durch die Auenlandschaft und suchen nach gefiederten Frühlingsboten.

Ansprechpartner: Dr. Nick Büscher

Treffpunkt: Besucherparkplatz, Landstraße, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk und Fernglas (falls vorhanden)

 


Mai 2018


12.05.2018, 8.00 – 10.00 Uhr - Vogelstimmenwanderung zur „Stunde der Gartenvögel“

Auf einer Wanderung durch den Rintelner Blumenwall fragen wir uns: Was singt denn da? Gemeinsam machen wir uns auf den Weg zu Kleiber, Rotkehlchen und anderen gefiederten Stadtbewohnern.

Ansprechpartner: Klaus-Henning Dageförde

Treffpunkt: Parkhaus, Pferdemarkt 5, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

Bitte mitbringen: Fernglas (falls vorhanden)

 


Juni 2018

03.06.2018, 10.00 – 18.00 Uhr - Felgenfest in der Auenlandschaft

Wir stellen die Auenlandschaft entlang der Wegstrecke des Felgenfestes in allen Facetten vor. Besuchen Sie uns!

Ansprechpartner: Maria Rollinger, Britta Raabe

Treffpunkt: Besucherparkplatz, Landstraße, 31737 Rinteln

 


03.06.2018, 10.00 – 18.00 Uhr - Bauernmarkt in der Rintelner Innenstadt

Der NABU freut sich auf Ihren Besuch am Aktionsstand in der Rintelner Innenstadt! Neben Korken und Althandys, die abgegeben werden können, werden unsere Projekte vorgestellt.

Ansprechpartner: Dr. Nick Büscher, Dennis Dieckmann

Treffpunkt: Kirchplatz, 31737 Rinteln

 


Juli / August 2018


Genauer Termin wird noch bekanntgegeben - Vielfalt im Hochsommer

Artenvielfalt gibt es auch an ungewöhnlichen Orten: Lassen Sie sich überraschen, welche botanischen Besonderheiten am Rintelner Bahnhof zwischen Bahnsteig 1 und 2 auf uns warten.

Ansprechpartner: Dr. Eckhard Marx

Treffpunkt: Rinteln Bahnhof, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk

 


August 2018

05.08.2018, 11.00 – 13.00 Uhr - Flussseeschwalben in der Auenlandschaft

Mittlerweile haben die Flussseeschwalben ihre Jungen großgezogen. Gemeinsam können wir diese großartigen Flugkünstler in der Auenlandschaft bewundern.

Ansprechpartner: Britta Raabe

Treffpunkt: Besucherparkplatz, Landstraße, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk und Fernglas (falls vorhanden)

 


25.08.2018, 20.30 – 22.30 Uhr - Die Nacht der Fledermäuse im Blumenwall

Wir begeben uns auf die Spuren der Fledermäuse im Blumenwall. Mit Bat-Detektoren machen wir uns auf den Weg und erfahren Interessantes über die nachtaktiven Insektenjäger.

Ansprechpartner: Dr. Nick Büscher, Dennis Dieckmann

Treffpunkt: Parkhaus, Pferdemarkt 5, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

 


September 2018


08. – 09.09.2018, 10.00 – 18.00 Uhr - Öko- und Bauernmarkt in der Rintelner Innenstadt

Am Stand erfährt man alles über das Beweidungsprojekt auf der Streuobstwiese, das Verspinnen von Wolle inklusive!

Ansprechpartner: Dr. Nick Büscher, Dennis Dieckmann

Treffpunkt: Kirchplatz, 31737 Rinteln

 


30.09.2018, 11.00 – 18.00 Uhr - Apfelfest auf der Streuobstwiese Hohenrode

Auf der Streuobstwiese erlebt man Streuobst mit allen Sinnen: Genießen Sie den köstlichen Apfelkuchen, lassen Sie Ihren eigenen Apfelsaft pressen oder schlendern Sie einfach über die Obstwiese. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ansprechpartner: Britta Raabe

Treffpunkt: Streuobstwiese Hohenrode, Im Schweinegraben, 31737 Rinteln

 


Oktober 2018


07.10.2018, 11.00 – 13.00 Uhr - Zugvögel in der Auenlandschaft

Der Herbst kehrt ein und mit ihm die Zugvögel: In der neu geschaffenen Beobachtungshütte lassen sich die scheuen Tiere gut beobachten. Gemeinsam statten wir Graugans & Co. einen Besuch ab.

Ansprechpartner: Dr. Nick Büscher

Treffpunkt: Besucherparkplatz, Landstraße, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk und Fernglas (falls vorhanden)

 


13.10.2018, 9.00 – 13.00 Uhr - Pflegeeinsatz auf der Streuobstwiese

Wir setzen den Einsatz auf der Streuobstwiese fort und entfernen hoch gewachsene Nadelbäume, die unsere Obstbäume beschatten. Eine leckere Gemüsesuppe belohnt die fleißigen Hände!

Ansprechpartner: Dr. Nick Büscher

Treffpunkt: Streuobstwiese Hohenrode, Im Schweinegraben, 31737 Rinteln

Bitte mitbringen: Arbeitshandschuhe (wenn möglich)

 


November 2018


24.11.2018, 9.00 – 12.00 Uhr - Pflegeeinsatz auf der Schilfwiese Strücken

Auf der Schilfwiese in Strücken stehen alte Kopfweiden, die unzähligen Tieren einen Lebensraum geben. Um diese zu erhalten, wollen wir die Weiden stutzen und freuen uns über Unterstützung.

Ansprechpartner: Dr. Nick Büscher

Treffpunkt: Saarbecker Straße, 31737 Rinteln

Bitte mitbringen: Arbeitshandschuhe (wenn möglich)

 


Dezember 2018


02.12.2018, 11.00 – 13.00 Uhr - Winterliche Auenlandschaft

In der winterlichen Auenlandschaft erwarten wir allerhand Zugvögel. Ein Blick durch das Fernglas lohnt sich, um scheue Vogelarten wie Zwergsäger oder Schellenten zu entdecken.

Ansprechpartner: Britta Raabe

Treffpunkt: Besucherparkplatz, Landstraße, 31737 Rinteln

Kosten: 5 € (für NABU-Mitglieder kostenlos)

Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk und Fernglas (falls vorhanden)